Thomas Behling

"Die Moral von der Geschichte verstehe ich mit nichte."

Thomas Behling, Ausschnitte aus:
"Die Moral von der Geschichte verstehe ich mit nichte." II, 2020

"Volles Haus!"

Der Kunstverein Wedemark zeigt anlässlich seines 25 jährigen Bestehens aktuelle Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern aus 25 Jahren Ausstellungsgeschichte.

beteiligte KünstlerInnen:
Margitta Abels, Anna Arnskötter, Ralf Bednar, Thomas Behling, Rolf Blume, Dagmar Brand, Barbara Deutschmann, Anna Eisermann, Jürgen Friede, Elena Glazunova, Karin Hess, Karl Martin Holzhäuser, Ursula Krämer, Alexander Kühn, Inge-Rose Lippok, Agata Malek, Susanne Maurer, Christiane Mauthe, Bärbel Moré, János Nádasdy, Franziska Neubert, Sabine Öllerer, Tomasz Paczewski, Constanze Prelle, Zapira Rafaelov, Asta Rode, Michael H. Rohde, Marina Schreiber, Petra Schuppenhauer, Lothar Seruset, Ingrid Sperrle, Marc Taschowsky, Rosemarie Würth, Meike Zopf

Am Eröffnungssonntag, dem 4.10.2020, ist die Ausstellung von 12:00 bis 17:00 geöffnet.

Laufzeit: 4.10. – 13.12.2020

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Freitag: 11:00 – 13:00, 15:00 – 18:00
Samstags: 11:00 – 13:00, 15:00 – 17:00
Sonntag: 15:00 – 17:00
Eintritt frei

imago – Kunstverein Wedemark
Am Markt 1
30900 Wedemark OT Bissendorf